„Ist in der Wüste nicht Platz für zwei Söhne?“

2. relilab-Impuls zur Abrahamserzählung in der Grundschule. Hier findet ihr die Aufzeichnung des Impulses sowie alle Materialien zur Reihe unter freier Bildungslizenz.

Abraham im Religionsunterricht der Grundschule (Teil 2)
Als Isaak ein Jahr alt war, nahm Abraham ein Brot und einen Schlauch mit Wasser, gab beides der Hagar und sprach zu ihr: “Ich schicke dich mit deinem Sohne Ismael zurück zu deinem Volk.” Und Hagar brach auf, sie und ihr Sohn Ismael. Als Abraham viele Jahr später verstarb, kam Ismael zurück, um zusammen mit Isaak den Vater zu bestatten.
Können Isaak und Ismael, die von ihren Nachkommen als Väter großer Weltreligionen angesehen werden, am Grab ihres Vaters Frieden halten?
Der Relilab-Impuls vom 02.09. hatte die didaktische Intention der Unterrichtsreihe und die Einstiegsstunde zur Segensthematik vorgestellt. Dieser Relilab-Impuls präsentiert exemplarisch zwei weitere Stunden.

Referent: Horst Heller

Zielgruppe: Grundschule

Materialien zu diesem relilab-Impuls

Das Material zum diesem relilab-Impuls ist online zugänglich unter: https://my.relilab.org/material/abraham-und-sara-eine-unterrichtsreihe-zu-segen-wueste-glauben-und-zweifel-2/

Aufzeichnung zu diesem relilab-Impuls vom 23.09.2022

Was sind relilab Impulse? Relilab Impuls ist der Name für digitale Fortbildungsveranstaltungen für den Religionsunterricht aller Schularten und Schulstufen. Inhaltlich werden diese Angebote verantwortet vom Religionspädagogischen Zentrum St. Ingbert der Ev. Kirche der Pfalz, dem Ev. Schulreferat Heusweiler des Kirchenkreisverbandes an der Saar Bistum Speyer. Administriert werden die Impulse von Matthias Wein. Im Sinne des relilab-Netzwerkes sind sie offen für alle Interessierten.

relilab-Impulse finden immer freitags um 16 Uhr statt und benötigen nur eine Stunde Ihrer Zeit (Mikroformat). Didaktisch reflektierte und erprobte Unterrichtsvorschläge wechseln sich ab mit Gesprächsimpulsen und theologisch-didaktischen Updates.

Die Serie der Impulse startet in der Regel unmittelbar nach Ende der Ferien. Nach vier oder fünf Impulsen-Freitagen tritt eine Pause ein. Relilab Impulse für die Primarstufe firmieren unter dem Label relilab Impuls primar. Eine Anmeldung ist willkommen, aber nicht erforderlich. Angemeldete, die an der gesamten Fortbildung teilgenommen haben, erhalten eine Teilnahmebestätigung per Mail. Die vorgestellten Materialien sind im Anschluss an den Live-Impuls über https://relilab.org/impuls-nachlese online.

Horst Heller
Horst Heller