Fotoprojekte im Religionsunterricht

Teile deine Erkenntnisse mit dem #relilab

Fotoprojekte sind eine für Sek I/II geeignete Lernform: Lernende können mit viel Selbststeuerung in dieser Gestaltungsaufgabe Kreativität, fachliche Vertiefung und persönliche Reflexion einbringen. So kann das Projekt auch als Format einer zeitgemäßen Prüfungskultur verstanden werden.

Ich gebe euch am Beispiel „Gotteslehre“ einen Einblick, wie sich Fotoprojekte im Unterricht (in Präsenz oder Distanz) in einem „padlet“ umsetzen lassen, und lade euch mit den Aufgaben zu konkreter Anwendung ein, so dass diese Fortbildung leicht umsetzbar wird für eine zeitnahe Gestaltung von Fotoprojekten. Wenn ihr in Gruppen, z. B. euren Regionalgruppen, zusammenarbeiten möchtet, empfehle ich euch, das Padlet zu klonen und mit dem individuellen Link zu arbeiten. Die Kommentarfunktion im „padlet“ eröffnet die Möglichkeit zur Kollaboration und theologisierenden Austausch.

Das Selbstlernmodul besteht aus dem „padlet“ selbst mit vielen Lernprodukten der SuS, didaktischen Beschreibungen, Anregungen zur längerfristigen Weiterarbeit und Euren konkreten Anwendungsaufgaben fürs “relilab“:

Mit Padlet erstellt

Über diesen Link kommst du direkt zum Padlet in einem neuen Browser-Fenster: https://padlet.com/ferdi_luettig/ux7b8a1ajo9ejkut

Viel Freude bei diesem und allen Modulen im „relilab“!!!

Creative-Commons-Lizenz

Weiternutzung als OER ausdrücklich erlaubt: Dieses Werk und dessen Inhalte sind – sofern nicht anders angegeben – lizenziert unter CC BY 4.0. Nennung gemäß TULLU-Regel bitte wie folgt: “Fotoprojekte im Religionsunterricht” | Ferdi Lüttig | relilab.org | Lizenz: CC BY 4.0.

Teile deine Erkenntnisse mit dem #relilab
Standardbild
Ferdi Lüttig

Anschrift
Universität Luzern
Religionspädagogisches Institut
Frohburgstrasse 3
CH - 6002 Luzern

Kontaktiere uns:
mail@relilab.org