openreli FriedFertig?

23.04.2024, 17 Uhr, Univ.-Prof. Dr. Markus Zimmermann, Gewalttätiger Gott – gewalttätiger Glaube?

Sollte sich Gott einer Therapie unterziehen? Als christlicher Gott behauptet er, absolute Liebe zu sein, aber seine Geschichte und die des Christentums triefen von Blut. Seine Spur der Gewalt führt bis in die Gegenwart. Prof. Dr. Markus Zimmermann stellt sich dieser Skandalgeschichte und konfrontiert sie mit der Glaubensbotschaft von der gewaltlosen Barmherzigkeit.

23.04.2024 17:00 - 18:30 Zoom Link

Sollte sich Gott einer Therapie unterziehen? Als christlicher Gott behauptet er, absolute Liebe zu sein, aber seine Geschichte und die des Christentums triefen von Blut. Seine Spur der Gewalt führt bis in die Gegenwart.

Prof. Dr. Markus Zimmermann stellt sich dieser Skandalgeschichte und konfrontiert sie mit der Glaubensbotschaft von der gewaltlosen Barmherzigkeit.

Openreli Friedfertig? Vom 17.04 bis 14.05.2024

Die interreligiöse Fortbildungsreihe der KPH Wien Krems in Zusammenarbeit mit #relilab, rpi-virtuell, dem RPZ Zweibrücken und dem RPI Baden 

Wie viel Gewalt steckt in der Religion? Welchen Beitrag können Religionen zum friedlichen Zusammenleben leisten? Unterstützt durch Online-Vorträge und die Begleitung von Expert*innen werden wir über die religiösen Wurzeln der Gewalt nachdenken und das Friedenspotential der Religionen entdecken. Gemeinsam entwickeln wir religionspädagogische Unterrichtsentwürfe, Materialien und Medien.

Eine zertifizierte Teilnahme an der Reihe ist über die regionalen Fortbildungsinstitute möglich.

Ansprechpartner:

KPH Wien-Krems: Reinhard Weber reinhard.weber@kphvie.ac.at

In der Pfalz: Christian Günther rpz.zweibruecken@evkirchepfalz.de

In Baden: Olav Richter Olav.Richter@ekiba.de

Olav Richter
Olav Richter