Sketchnotes raus, Reli beginnt!

Heute ab 16 Uhr werden wieder die Pforten des #relilab|Cafés geöffnet und ab 16:15 beginnen die Talks. Ab 16:15 begrüßen wir Jonas Müller für den BRU mit einem Praxisimpuls zum Thema "Mein Smartphones stresst mich": Für die Grundschule spricht Wibke Tiedmann zum Thema "Sketchnotes" und zwigt ganz praktisch ein paar Tricks! Also: STift nicht vergessen ;).

relilab Talks – freitags, 16 Uhr
Unterrichtspraktische Online-Fortbildungen, die nur 45 – 90 Minuten deiner Zeit beanspruchen.

relilab Impuls primar präsentiert erprobte Unterrichtsreihen für die Primarstufe (bzw. bis 6. Schuljahr).

Im Rahmen dieses Fortbildungsangebotes werden einige theoretische und praktische Grundlagen der Erstellung von Sketchnotes, die ich für meinen Unterricht, in Fortbildungen und bei Vorträgen regelmäßig nutze, erarbeitet. Mit Hilfe der großartigen Materialien von Steffi Maurer und Wibke Tiedmann lässt sich ganz wunderbar der Einsatz visueller Methoden unterrichten – oder auch im Rahmen einer Fortbildung nutzen.

Referent:in

Junior

Wibke Tiedmann (ehemalige Grundschullehrerin & pädagogische Leitung der Ordensschulen Siessen, BW) im Gespräch mit Friederike Wenisch (s.o):
Sketchnotes raus, Reli beginnt!
Ein Praxisimpuls für den Unterricht in der Klassenstufe 3/4

Anmeldung
silke.wolfram@elk-wue.de

Anmeldung für Lehrpersonen in BW:



Einwahldaten in die Zoom-Konferenz
Bitte klicken Sie auf den folgenden Link:

www.relilab.org


Manuelle Einwahl
Meeting-ID: 697 9614 1267
Kenncode: 164424

Standardbild
Friederike Wenisch