relilabBRU: Sternstunden des BRU

Unter dem Motto von Kolleg:innen für Kolleg:innen stellen Christina Krause, Hannah Geiger und Simone Dinse de Salas Good-Practice-Methoden für den Berufschulreligionsunterricht vor.

Unter dem Motto von Kolleg:innen für Kolleg:innen stellen Christina Krause, Hannah Geiger und Simone Dinse de Salas Good-Practice-Methoden für den Berufschulreligionsunterricht vor:

  • “Zoom” Unterrichtsideen zum Bilderbuch “Zoom” von Istvan Banyai zu den Themen Wirklichkeitswahrnehmung, Perspektiven und Verschwörung (Christina Krause).
  • Positive Zukünfte – die Welt ist voller Lösungen – verschiedene Ideen und Methoden zum Thema Zukunft. Ausgehend von positiven Beispielen sollen die Schüler:innen angeregt werden die Zukunft konstruktiv zu gestalten (Simone Dinse de Salas).
  • “Ein Schritt nach vorn” – Übung aus der rassismus- und machtkritischen Bildungsarbeit, die soziale Ungerechtigkeit und Diskriminierung deutlich macht (Hannah Geiger).
Hannah Geiger
Hannah Geiger

Dozentin für berufliche Schulen am ptz Stuttgart
Lehrerin an einer beruflichen Schule