Zusammen-Halt! Rassismus, weiße Privilegien und Perspektivenwechsel (Teil 2)

Rassismus ist im Alltag und der Lebenswelt von Kindern und Jugendlichen, in Schulen und Familien gegenwärtig. Im Video stellt Hannah Geiger Übungen und Materialien vor, um selbstreflektiv eigene, weiße Privilegien zu hinterfragen und die Perspektive zu wechseln.

Rassismus ist kein Problem von Einzeltäter:innen und den extremen Rändern unserer Gesellschaft, sondern im Alltag und der Lebenswelt von Kindern und Jugendlichen, in Schulen und Familien gegenwärtig.

Im Video stellt Hannah Geiger, Referentin für Friedenspädagogik, Übungen und Materialien vor, um selbstreflektiv eigene, weiße Privilegien zu hinterfragen und die Perspektive zu wechseln.

Kurz vorgestellt wird ebenso die Broschüre: Zusammen-Halt! Impulse für eine rassismuskritische Religionspädagogik. Diese kann kostenfrei auf der Seite des ptz Stuttgart heruntergeladen werden und beinhaltet neben zwei Grundsatzartikeln Unterrichtsimpulse dem Dreischritt ethischer Urteilsbildung folgend.

Video:

Standardbild
Hannah Geiger