Sketchnotes im RU für Einsteiger (Wibke Tiedmann im Gespräch mit Friederike Wenisch)

Konzept für den RU

Wibke Tiedmann im Gespräch mit Friederike Wenisch

Dieses Video entstand inder RUfOERtBILDUNG aus dem ptz Stuttgart-Birkach

INHALT: Wibke Tiedmann, Pädagogische Geschäftsführerin des Ordensschulen Trägerverbunds, weithin bekannt als aktives und kritisches Mitglied des #twlz sowie großartige Fortbildende in Bezug auf Sketchnotes bietet uns einen Praxis-Workshop zu ihrem Spezialthema “Sketchnotes” an. Alle Interessierten bittet sie für ihren Workshop Zettel und Stift bereit zu halten, denn Mitmachen ist absolut erwünscht.

ZIEL: Das daraus entstandene Lernmodul wird im Rahmen des Relilab allen zur Verfügung gestellt, die wissen wollen

  • was man für Techniken, zur Verfügung hat, um Visualisierungen im Unterricht zu nutzen;
  • welcher Vorkenntnisse es bedarf,
  • wie man sie einsetzt
  • wie ein Praxisbeispiel konkret aussehen kann
  • welche Vertiefungsmöglichkeiten es gibt.

BEDIENUNG: Wie lernst du mit diesem Modul?

  • Über das interaktive Inhaltsverzeichnis wählst du deinen Interessenschwerpunkt
  • In dem Beitragsteilen sind vertiefende Informationen verlinkt und anklickbar

RECHTE: Das Video steht unter einer CC-Lizenz (siehe Ende) alle Teile, die dieser Lizenz nicht unterliegen sind im Video ausgewiesen und fallen entsprechend nicht unter diese Lizenz.

Standardbild
Friederike Wenisch