Titelbild

Community

Das relilab Pfalz & Saar versteht sich als offenes und ökumenisches Netzwerk von Religionslehrerinnen und Religionslehrern in der Region Pfalz und Saarland. Als Community suchen wir regelmäßig Austausch. Hierfür nutzen wir die Begegnungsmöglichkeiten im digitalen Raum.

Fortbildung

Im relilab Pfalz & Saar organisieren wir digitale Angebote und Räume für kollegiale Fortbildung. Gemeinsam fragen wir nach neuen und bewährten Formen guten Religionsunterrichts. Wir arbeiten an einer zeitgemäßen Lernkultur, die den veränderten Möglichkeiten einer digital geprägten Welt gerecht wird.

Erprobungsraum

Im relilab Pfalz & Saar erproben wir zusammen neue Formen und Ideen. Wir wollen voneinander lernen. Deshalb teilen wir unsere Entdeckungen, reflektieren unsere Erfahrungen und ermutigen uns zu neuen Wegen im Religionsunterricht.

Logo EKP
Logo Bistum SP
Kirchenkreis an der Saar

Veranstaltungen & Termine

relilab Café Pfalz & Saar

Neue Fortbildungsreihe ab September 2022!

“…WIE EIN SANFTES SÄUSELN – Mit Schüler*innen nach Gott fragen”
Alle Informationen, Themen und Termine unter folgendem Link:

Ansicht



📆 Kalender einbinden

Februar 2023

Donnerstag 9. Februar
16:15 - 17:15

“Ist Gott echt?” – Wahrheit, Wirklichkeit und Vertrauen

09.02.2023 16:15 - 17:15 Zoom Link Was meinen wir eigentlich, wenn wir „Gott“ sagen? Was geht vor, wenn Menschen an „Gott“ glauben? Und nicht zuletzt: Ist „Gott“ echt?Zum Abschluss unserer relilab-Reihe entfaltet Tobias Christmann eine theologische Landkarte, die uns in unserem Fragen nach „Gott“ Orientierung geben kann.

👉 Mehr zur Veranstaltung 👈


relilab Impuls

relilab Impuls – freitags, 16 Uhr
Unterrichtspraktische Online-Fortbildungen, die nur 60 Minuten deiner Zeit beanspruchen.

relilab Impuls stellt Unterrichtsideen für die Sekundarstufe I und II vor
relilab Impuls primar präsentiert erprobte Unterrichtsreihen für die Grundschule

Ansicht



📆 Kalender einbinden

Februar 2023

Freitag 3. Februar
16:00 - 17:00

Wirklich zwei Quellen? (2)

Die Zwei-Quellen-Theorie ist in die Jahre gekommen. Der Impuls macht Vorschläge für den Unterricht, der neueren wissenschaftlichen Erkenntnissen und einer zeitgemäßen Didaktik entspricht.

👉 Mehr zur Veranstaltung 👈
Freitag 10. Februar
16:00 - 17:00

Frauenpower für Gerechtigkeit

In diesem Jahr stehen Frauen im Mittelpunkt der MISEREOR-Fastenakton. Mit ihrem Engagement inspirieren sie Mädchen und Frauen, sich auch bei uns für Gerechtigkeit einzusetzen.

👉 Mehr zur Veranstaltung 👈

Ansprechpartner

Tobias Christmann, Religionslehrer und Pfarrer an einem Gymnasium, Kirchlicher Fachberater für den evangelischen Religionsunterricht an Gymnasien und Gesamtschulen, Vorsitzender der Konferenz evangelischer Religionslehrerinnen und Religionslehrer in der Pfalz

Jasmin Coenen

Johannes Giel, Religionslehrer und Pfarrer an einem Gymnasium, Kirchlicher Fachberater für den evangelischen Religionsunterricht an Gymnasien und Gesamtschulen.

Horst Heller, Pfarrer, Beauftragter für den evangelischen Religionsunterricht im Saarland, leitet das Religionspädagogische Zentrum in St. Ingbert, bloggt auf horstheller.de

Bernhard Kaas, Referent im Bistum Speyer für katholischen Religionsunterricht an Gymnasien, Gemeinschafts- und Gesamtschulen. Religions- und Geschichtslehrer an einem Gymnasium

Anke Lind, Religionslehrerin und Pfarrerin an einer Gesamtschule, Beauftrage für Schulseelsorge der Ev. Kirche der Pfalz.

Angela Purkart, Referentin für Religionsunterricht in der Sekundarstufe I im Bistum Speyer

Martin Vahrenhorst, Schulreferent des Kirchenkreisverbands An der Saar