Schlagwort Religionspädagogik

Kirchengeschichtsdidaktik mit VR

Virtuelle Realität (VR) bietet die Möglichkeit mit wenig Aufwand andere Orte zumindest virtuell zu besuchen. VR hat neben anderen Medien den Vorteil sehr eindrucksvoll Inhalte zu veranschaulichen durch den hohen Grad an Immersivität.

Außerhalb des Bildschirms: Digitalität und Pandemie

In der Zeit der Pandemie und der Notwendigkeit eines Distanzlernens hat digitalgestütztes Lernen unerwartetes Tempo erfahren. Der didaktische Fokus hierbei richtet sich weniger auf „Digitalisierung“ mit Fragen der Technik und des Datenschutzes, sondern auf eine „Kultur der Digitalität“, die im Kern…

Digitalisierung in der Religionspädagogik

Alle sprechen von der Digitalisierung: Der Bankensektor nutzt auf Algorithmen basierende Systeme, der Gesundheitssektor setzt auf die elektronische Gesundheitsakte, kleine- und mittelständische Unternehmen möchten endlich(!) einen schnellen Glasfaseranschluss und der Bildungssektor spricht – zumindest in Deutschland – vom Digitalpakt. Doch…